Über NFC Der NFC Cloud Service NFC Tag gefunden und prüfen NFC Artikel kaufen (aktuell nicht verfuegbar) Impressum/Datenschutz

NFC Technologie im Detail

Bei NFC handelt es sich um eine von Sony, Philips (heute "NXP") und Nokia vorgestellte Technolgie zur spontanen drahtlosen Übertragung von Daten auf geringe Distanz. Die Abkürzung "NFC" steht für "Near Field Communication" bzw. "Nahfeld-Kommunikation".

Das Sendegerät (Mobiltelefon/Tablet) erzeugt bei aktivierter NFC Funktion permanent ein geringes, ca. 2-4 cm weit reichendes, Magnetfeld, welches bei Annhäherung an den passiven Empfänger (NFC Chip) per Induktion Strom in selbigem erzeugt. Der Empfänger (NFC Chip) wird dadurch aktiv und baut mit dem Endgerät eine direkte Datenübertragung auf. Diese Datenübertragung ist mit max. 424KBit je Sekunde langsamer als bei WLAN oder Bluetooth, der Verbindungsaufbau erfolgt jedoch sehr schnell.

Ein wichtiges Merkmal ist die Fähigkeit von Geräten mit NFC Technologie ohne besondere Handhabung des Benutzers, allein durch die physische Nähe zweier NFC Geräte (Sender/Empfänger), eine direkte und spontane Kommunikation einzugehen. Der Verbindungsaufbau erfordert keinerlei aktive Tätigkeiten des Benutzers und kann somit Fehlbedienungen durch den Benutzer ausschließen.

NFC verwendet ein sehr schwaches Magnetfeld für die Induktion und sehr schwache Funksignale, daher auch die Notwendigkeit das aktiv sendende Gerät (Mobiltelefon/Tablet) nahe an dem empfangenden (NFC Chip) zu platzieren. Das schwache Funksignal, das für den Verbindungsaufbau und die Datenübertragung nötig ist, hat den Vorteil, dass es kaum Energie verbraucht. Ein Mobiltelefon mit eingeschalteter NFC Funktion wird somit in den meisten Fällen nur minimal weniger Akkulaufzeit haben als mit deaktivierter NFC Funktion. Der passive Empfänger (NFC Chip) bezieht seine Energie über die Induktion und ist somit völlig unabhängig von einer eigenen Energiequelle.

Die Einsatzzwecke von NFC Technologie sind vielfältig, jedoch ist erst seit ein paar Monaten der Siegeszug von NFC zu beobachten. Maßgeblich hierfür ist der Einsatz von NFC Technologie in immer mehr modernen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets.

Große Zahlungsanbieter wie VISA, Mastercard, die Sparkassen und Google bieten schon eigene Zahlungssystem an, die auf NFC Technologie basieren. Auch im öffentlichen Nahverkehr oder in Supermärkten wird NFC zunehmend eingesetzt und als schnelle unkomplizierte Zahlungsmethode angeboten.

Und nun haben Sie mit unserem NFC Cloud Service die Möglichkeit NFC Technologie für Ihren eigenen Zweck flexibel einzusetzen!Wir sind uns sicher Ihnen fallen bereits jetzt etliche Möglichkeiten ein, wie diese Technologie für Ihre Zwecke verwendbar ist.